Erster INNOV#ABEND im NEW GLOBE CENTER

Erster INNOV#ABEND im NEW GLOBE CENTER

Thema: Innovationen im Testing

Mit Innovationen Potentiale entdecken und den Markt fördern – Das war der Leitgedanke des ersten INNOV#ABEND im NEW GLOBE CENTER. Unter dem Motto Innovationen im Testing haben unsere Experten von der 1TNC GmbH ihre Arbeitsergebnisse und Innovationen der Testing-Fachbereiche vorgestellt. Herzstück der Veranstaltung war der Vortrag mit dem Titel Testumgebung der Zukunft: Wie die Virtualisierung von Steuergeräten das Testing revolutioniert. Diesen Ansatz verfolgen unsere Experten unter anderem am Forschungs- und Entwicklungsstandort Magdeburg unter der Verantwortung von Florian Kamm (Head of Car Diagnostics). Gemeinsam mit Mario Guaia (Head of Consulting), Markus Wöhner (Head of Testing) und unseren Studenten Sukreet Pal (Testautomatisierung) und Sini Manu Sali (GUI-Interface Development) stellten sie die Herausforderungen, Probleme und Lösungen des Testings von Morgen vor. Abgerundet wurde der Vortrag mit der Firmenvorstellung durch Sandy Driesner (Kaufmännisches Portfoliomanagement).

Unsere Verbundmarke 1TNC ist seit 2010 zuverlässiger Partner im Bereich der Fahrzeugdiagnostik. Mit der Eröffnung des Forschungs- und Entwicklungsstandortes in der Magdeburger Altstadt schaffen wir seit 2020 zusätzlich Innovationspotenzial. Dabei legen wir besonders großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Studenten der ansässigen Universitäten. Als Wissensträger bieten wir hierdurch wertvolle Praxiserfahrung für die Fachkräfte der Zukunft.

Die Zukunft des Testings – Potenzial für Innovation

Teamfoto
Erster INNOV#ABEND im NEW GLOBE CENTER, hinten von links nach rechts: Heino Brose, Markus Wöhner, Niklas Nienstedt; vorne von links nach rechts: Mario Guaia, Florian Kamm, Marieke Polnik, Sukreet Pal, Sini Manu Sali, Heike Ritsche, Lidia Schlegel, Sandy Driesner

Fahrzeuge vernetzen sich immer mehr – mit Menschen, mit dem Internet oder mit anderen Technologien. Der stetige Wandel hin zur E-Mobilität, dem autonomen Fahren und dem Internet of Things bringt neue Hürden mit sich. Unternehmen müssen dabei die Entwicklungen ständig beobachten und innovative Lösungen schaffen. Besonders die zunehmende Komplexität von Steuergeräten und deren Testumgebungen an z. B. aufwendig aufgebauten Testracks stellt Zulieferer vor immer größere Herausforderungen. Mit dem System zur Virtualisierung von Steuergeräten der 1TNC und dem Schaffen einer virtuellen Testumgebung können komplexe Testszenarien hergestellt und Testfälle simuliert werden – ohne große Aufbauten und damit einhergehende Kosten. 

Kommunikation und Wissensaustausch im NEW GLOBE CENTER als Grundstein für Innovation

Der erste INNOV#ABEND im NEW GLOBE CENTER steht unter dem Zeichen der Kommunikation. Das NEW GLOBE CENTER als Austragungsort ist nicht nur der Geschäftssitz der 1TNC und anderen Marken im Firmenverbund. Als Centrum der Kommunikation steht es auch für Wissenstransfer und Wissensaustausch. Genauso vielfältig wie die Dienstleistungen, die im NEW GLOBE CENTER angesiedelt sind, ist auch Kommunikation. Gerade durch Digitalisierungsprozesse erhält Kommunikation mit und durch Technik einen immer größeren Stellenwert. Dazu gehört auch die Fahrzeugkommunikation, Kernelement der Dienstleistungen der 1TNC. Durch Kommunikation und Wissensaustausch entstehen die Funken, die zu innovativen Problemlösungen werden können. Dafür haben wir mit dem ersten INNOV#ABEND im NEW GLOBE CENTER den Grundstein gelegt. Wir freuen uns auf viele weitere Vorträge und den nächsten INNOV#ABEND.

Firmenkontaktmesse Magdeburg 2021

Am 20. Und 21. Oktober 2021 waren wir als Aussteller zu Gast auf der Firmenkontaktmesse der Otto von Guericke Universität in Magdeburg. Inmitten des innovativen Geistes der Uni haben wir unseren Messestand aufgestellt und konnten viele interessante Gespräche führen. Wir konnten uns und unseren Innovationsstandort das erste mal seit seiner Eröffnung vorstellen. Seit 2020 arbeiten wir im Herzen der Magdeburger Altstadt an Projekten in den Bereichen Elektromobilität und Online Car Services. Unsere Experten am Messestand haben uns und unsere Dienstleistungen kompetent vertreten. Die Messe war für unser Team eine Herzensangelegenheit, da viele von ihnen selbst Alumni der OVGU sind

Innovation im Herzen Magdeburgs

Innovation bedeutet konstante Entwicklung von nachhaltigen Techniken. Das ist insbesondere wahr für die immer komplexer werdenden Themengebiete in den Automotive Services. Unser Innovationsstandort lebt von Innovationspotential und genau das schaffen wir durch unsere studentischen Hilfskräfte. Eure Ideen und euer Potenzial geben uns den Antrieb, gemeinsam das nachhaltige Fahren der Zukunft zu ermöglichen. Deswegen freuen wir uns, dass wir so viele von euch kennenlernen durften. Wir hoffen, einige von euch bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Erfolgreiche Messetage

In diesem Jahr haben wir unseren Standort als modernes und junges Unternehmen auf der Firmenkontaktmesse Magdeburg darstellen können. Mit unserer digitalen Stele und dem praktischen Fahrzeug konnten wir unsere Arbeitsweise und unsere Expertise vorführen. So hatten wir die Gelegenheit, den Studenten unsere Arbeitsweise praktisch vorzustellen.

Wir bedanken uns bei dem Messe-Team der OVGU für das schöne Event. Ein besonders großer Dank geht auch an das diesjährige Messe-Team der NgC, welches die zwei Tage in Magdeburg zu einem vollen Erfolg gemacht hat. Und natürlich geht ein Dank alle, die uns besucht haben und mit denen wir so viele spannende Gespräche führen konnten.

Wenn ihr euch auch für unsere Innovationen interessiert und mit eurem Ideenpotenzial den Markt formen wollt, könnt ihr euch auf unserer Karriere-Seite über unsere offenen Stellen informieren.

Denn euer Antrieb bringt uns voran!